Aktionswoche gegen Rassismus

Die Lesbenorganisation Schweiz LOS, Pink Cross, Transgender Network Switzerland TGNS und hab queer bern organisieren gemeinsam für die queere Community den Workshop «Rassismus ver.w.orten».

Die Lesbenorganisation Schweiz LOS, Pink Cross, Transgender Network Switzerland TGNS und hab queer bern organisieren gemeinsam für die queere Community den Workshop «Rassismus ver.w.orten».

Donnerstag, 25. März, 18.30 Uhr
online: Anmeldung unter tabea@los.ch

Wie strukturiert Race unsere Gesellschaft und wie präsent ist Rassismus in unseren Queer-Communities? In diesem Workshop schaffen wir Räume, um die unterschiedlichen Positionen im rassistisch strukturierten System zu reflektieren. Für ein rassismusarmes Handeln braucht es Wissen und Sensibilität, um Rassismus erkennen zu können und es verlangt nach Sprache, um Rassismus benennen zu können.

Die Kampagne der Aktionswoche zum Thema «struktureller Rassismus» startet am 1. März und die Veranstaltungsreihe findet vom 20. bis 27. März statt.

> für weitere Informationen