Die Schweiz engagiert sich weiter gegen Diskriminierung aufgrund von sexueller Orientierung und Geschlechtsidentität
29. April 2015
Schweizer Transtagung
Transtagung mit zwei öffentlichen Workshops
2. August 2015

Ehe für alle

operation libero logo slogans rgb

Nach dem JA zur Heirat für gleichgeschlechtliche Paare in Irland vom vergangenen Wochenende macht die Operation Libero, Dachverband Regenbogenfamilien, PINK CROSS, LOS (Lesbenorganisation Schweiz), Transgender Network Switzerland, FELS (Freundinnen, Freunde und Eltern von Lesben und Schwulen) und WyberNet  mobil! Gemeinsam fordern sie die Ehe für alle.

Es ist höchste Zeit, dass sich auch in der Schweiz Liebe und Realität durchsetzen.Wir finden es wichtig, dass alle Menschen, egal welcher sexuellen Orientierung oder Geschlechtsidentität, in der Schweiz heiraten dürfen. Die Organisationen wollen per Volksentscheid die Ehe für alle einführen. Wie du etwas dazu beitragen kannst, erfährst du hier: http://www.operation-libero.ch/de/ehe-fuer-alle

Mehr Aktuelles

30. April 2023

ältere queere menschen in bern

Ältere queere Menschen wollen mit ihren spezifischen Bedürfnissen, in ihrer Menschenwürde, ihrer gesamten Lebensgeschichte und ihrem Wesen respektiert, aufgenommen und entsprechend behandelt, betreut und gepflegt werden. […]
Ehe für alle
Unsere Webseite verwendet Cookies
Datenschutzerklärung