Die grosse Weihnachtsshow mit Blockflöte und dem Duo «Ass-Dur»

5. Dezember 2019, 20:00

Mit ihrer grossen Weihnachtsshow – präsentiert von der «Cappella» im Theater National – laden Benedikt Zeitner und Dominik Wagner zu einer ganz besonderen Schlittenfahrt ein, die Musik, Comedy, Geschichte und Spiritualität auf unnachahmlich witzige Weise vereint!

Dass die Beiden das Zeug zu «Living Legends» haben, zeigen sie ja seit 2006 mit ihren drei Programmen «Pesto», «Lago maggiore» und «Scherzo spirituoso», die alle schon mehrfach in der Cappella zu sehen waren und mit denen sie dem etwas abgegriffenen Begriff «Klavierkabarett» eine neue, explosive Würze verliehen.

Was kann jetzt noch kommen? Richtig: Ein Weihnachtsprogramm – als ultimativer Zipfel auf der Mütze des genialen Musik-Comedy-Duos. Angereichert mit einer Rock’n’Roll-Band, lädt «Ass-Dur» in diesem Jahr zu einer besonderen Reise, die Musik, Comedy, Geschichte und Spiritualität auf ihre unnachahmlich witzige Weise vereint. Weil auf der Cappella-Bühne schlicht und ergreifend zu wenig Platz für Band, Rentiere und Schlitten ist, geht «Ass-Dur» für einmal fremd und zeigen ihre Weihnachtshow im Theater National.

Benedikt und Dominik brennen darauf, die 24 Showtüren ihrer aufwändigen Weihnachts-Produktion für ihr Publikum zu öffnen. Erfahre, was es mit dem bizarren Strumpf-Fetisch von Nikolaus auf sich hat, wie ein echt Berliner Weihnachts-Song geht, ob Benedikt mit seiner neuen Rolle als Arbeitgeber einer ganzen Band klarkommt und natürlich: Die ganze Wahrheit über Weihnachten. Frohes Fest!

Wir besuchen am Donnerstag, 5. Dezember um 20 Uhr gemeinsam die Vorstellung in der Berner «La Cappella». Tickets unbedingt selbst online besorgen. Mitglieder von hab queer bern erhalten eine Reduktion von fünf Franken (Studentenrabatt eingeben und unter Mitteilung «Mitglied von hab queer bern» vermerken).

Diesen Termin in meinen Kalender übertragen