#IDAHOBIT2020 online

Jew­eils am 17. Mai ist «Inter­na­tion­al Day Against Homo­pho­bia, Bipho­bia, Inter­pho­bia and Trans­pho­bia» – oder eben kurz IDAHOBIT.

Sicht­barkeit ist ger­ade für uns queeren Men­schen wichtig — auch in Zeit­en des Coro­n­avirus. Vier Män­ner — Max, Mar­cel, Matthias und Daniel — trafen sich deshalb online, um ihre Com­ing-out-Geschicht­en zu erzählen: Vier Geschicht­en, ähn­lich und doch sehr unter­schiedlich …