Kulturtipp: Hildes Schwester kommt nach Bern

Prost Wei­h­nacht! Das etwas andere Wei­h­nacht­spro­gramm mit Irm­gard Knef in der Bern­er «La Cap­pel­la». Ganz vor­wei­h­nachtlich unsen­ti­men­tal präsentiert die Grande Dame des frechen Show-Biss ihr neues Weihnachts-Special.

Prost Wei­h­nacht!

Das etwas andere Wei­h­nacht­spro­gramm mit Irm­gard Knef in der «La Cap­pel­la». Ganz vor­wei­h­nachtlich unsen­ti­men­tal präsentiert die Grande Dame des frechen Show-Biss ihr neues Weihnachts-Special.

Wenn man wie Irm­gard Knef Dutzende Wei­h­nachts­feste von 1933 bis zum erst kür­zlich abges­tat­teten Beth­le­hem­be­such bewusst miter­lebt und gefeiert hat, kann man was erzählen. Irm­gard Knef, die plau­si­ble Schwest­er der berühmten Hilde­gard und wun­der­bare Kleinkun­st-Erfind­ung von Ulrich Michael Heis­sig, bege­ht ihre bis dato erste Vor­wei­h­nachts­feier gewohnt cool, orig­inell, geistre­ich und gal­gen­hu­morig. Neben jazz­i­gen Liedern und komisch vor­ge­tra­ge­nen Wei­h­nachts­geschicht­en wird bei Irm­gard Knef auch immer scharf aus der schon etwas steifen Hüfte geschossen. 

Mit rauchig whiskyzarter Stimme präsen­tiert die alter­na­tive Wei­h­nachts­frau einen swin­gen­den, frech-fröh­lichen Kabaret­tabend mit groovi­gen Christ­mas-Songs, komis­chen und uner­hörten Wei­h­nacht­sliedern. Kabaret­tk­las­sik­er zum The­ma und unbekan­nte Lieder wer­den präsen­tiert und eigen­willig inter­pretiert. Selb­st ihre grössten Erfolge stellt sie unter einen wei­h­nachtlichen Blickwinkel. 

Diese One-Woman-Show steckt – im Gegen­satz zu den meis­ten Wei­h­nachtsmärk­ten – voller Über­raschun­gen und unbekan­nten Ange­boten. Alles in allem: 24 Geschicht­en und Songs, die einen unver­gle­ich­lichen klin­gend-satirischen Adventskalen­der ergeben. Mit Irm­gard Knef verge­ht die Wartezeit auf das Christkind wie im Fluge. Noch nie gab es so coole Krip­pen-Betra­ch­tun­gen mit jazz­igem Engelge­sang! Munter und voll witziger Mit­teilungswut unter­hält die Aus­nah­mekün­st­lerin alt und jung.

O du Fröhliche …

Das kön­nte auch ein Lied über Irm­gard sein! Eine komö­di­antis­che Wei­h­nachts­feier in der auf das Leben angestossen wird: Aber Irm­gard Knef hebt die Glüh­wein­tasse nur um sie gegen ein herbes Pils zu tauschen: Prost Weihnacht!

Son­ntag, 2. Dezem­ber 2018, 20.00 Uhr
La Cap­pel­la, All­mend­strasse 24, Bern

>Tick­ets | HAB-Mitglieder erhal­ten bei Vor­weisung ihres Mit­glieder­ausweis­es eine Ermäs­si­gung von fünf Franken auf den Eintritt.

Irmgard Knef, bzw. Ulrich Michael Heissig, im GAYRADIO-Interview im September 2007