Gesprächsgruppe für schwule und bi Männer

Hast du das Bedürfnis, dich ab und zu mit anderen schwulen und bi Männern in einem geschützten Rahmen auszutauschen? Dann bist du hier richtig.

Diese Gruppe ist eine Ergänzung zu den eher lockeren Möglichkeiten, andere zu treffen und gemeinsam zum Beispiel einen Apéro zu geniessen. Sie bietet eine gute Gelegenheit, Anliegen und Fragen vertieft zu diskutieren. Dabei nutzen wir die Ressourcen der teilnehmenden Männer: ihre Erfahrungen, ihre Anteilnahme oder ihre kreativen Ideen, mit einer Situation umzugehen. Die Gruppe wird von einer Fachperson geleitet.

Für das Einbringen von Themen sind die Teilnehmenden verantwortlich. Denkbar sind zum Beispiel Anliegen zu belastenden Erfahrungen in der Vergangenheit, Unsicherheiten in Bezug auf bevorstehende Entscheidungen, Fragen rund um ein Coming out, Reaktionen auf die jeweilige sexuelle Orientierung am Arbeitsplatz oder im Familien- und Freundeskreis, ein Gefühl von Einsamkeit, das Bewältigen des Älterwerdens, Umgang mit einer religiösen Sozialisation, Erfahrungen mit homophoben Äusserungen oder Gewalt – und alles, was gerade «brennt» oder andersherum gerade motiviert und Freude macht.

Leitung der Gruppe: Dr. Hermann Kocher, Supervisor / Coach bso

Männer, die neu zur Gruppe stossen wollen, melden sich bitten vorgängig beim Leiter per Mail an: hermann.kocher@habqueerbern.ch.

Treffpunkt: Wir treffen uns monatlich – jeweils am dritten Donnerstag – von 18.50 bis 20.50 Uhr in der Villa Bernau (Raum: Gartensaal), Seftigenstrasse 243, Wabern (mit dem ÖV bestens zu erreichen mit Tram Nr. 9 Richtung Wabern bis «Gurtenbahn»).

Termine

  • 21. Oktober 2021
  • 18. November 2021
  • 23. Dezember 2021
  • 20. Januar 2022
  • 17. Februar 2022
  • 17. März 2022
  • 21. April 2022
  • 19. Mai 2022
  • 16. Juni 2022
  • Juli: —
  • 18. August 2022
  • 15. September 2022
  • 20. Oktober 2022
  • 17. November 2022
  • 15. Dezember 2022