Und doch schwul: wenn Väter sich outen

Schwule Gedanken auf YouTube: Für die Episode «Und doch schwul: wenn Väter sich outen» beschäftigte sich Philipp Rüegg mit Vätern, die in ihrer Ehe feststellen, dass sie doch auf Männer stehen. Wie reagiert ihre Familie? Wie kommt es dazu?

Ueli Zimmermann von der Gruppe «Schwule Väter»

Philipp Rüegg: «Ich freue mich, wenn meine heterosexuellen Freunde mich fragen, wie mein Leben als Homosexueller aussieht, denn es gibt mir Gelegenheit, Vorurteile abzubauen und einen Einblick in das Leben von lesbischen, schwulen und bisexuellen Menschen zu geben». Daraus entstand die Idee zu seinem YouTube-Channel «Schwule Gedanken».

Für die Episode «Und doch schwul: wenn Väter sich outen» beschäftigte sich Philipp Rüegg mit Vätern, die in ihrer Ehe feststellen, dass sie doch auf Männer stehen. Wie reagiert ihre Familie? Wie kommt es dazu?

Er hat sich vor der Kamera mit Sepp, einem bisexuellen Vater von zwei Kindern, und Ueli Zimmermann, Leiter der Gruppe «Schwule Väter» von hab queer bern, über ihre Situation unterhalten. Daraus entstanden sind zwei eindrückliche Portraits.